< Theaterspölen up Platt - van de Klassenkamer up de groot Bühn
30.05.2017 00:00 Alter: 331 days

Schoolmesterdag för Plattproater

Mittwoch, 30.05.2018, 15 bis 18 Uhr, Nordhorn (Kloster Frenswegen)


im Tagungshaus Stiftung Kloster Frenswegen, Klosterstraße 9, 48527 Nordhorn,

Tel.: (05921) 8233-0

 

Herzlich eingeladen sind alle Lehrerinnen und Lehrer, Schulleiterinnen und Schulleiter, pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich für Plattdeutsch in der Schule einsetzen und Plattdeutsch auf dem Stundenplan haben.

15:00 Uhr Begrüßung in der Kapelle

Hermann Bröring, Präsident der Emsländischen Landschaft e.V.

Edith Sassen, Beraterin der Landesschulbehörde

15:15 Uhr Anette Bardenhorst, Groafschupper Plattproaterkring

Präsentation von Liedern aus der Materialsammlung „Grafschafter Platt für den Schulunterricht“

15:45 Uhr Margaretha Stumpenhusen, Beraterin der Landesschulbehörde

Spiel und Spaß im Plattdeutschunterricht

16:30 Uhr Gelegenheit zur Materialsichtung und zum Austausch bei Kaffee und Kuchen

17:00 Uhr Edith Sassen

Plattdeutschsprachkurse für Grundschulkinder an Beispielen aus „Plattsnack“ für Klasse 1 und 2 von Nele Ohlsen und aus „Platt löppt“ für Klasse 3 und 4

18:00 Uhr Ende des Schoolmesterdags för Plattproater

Moderation und Organisation: Linda Wilken, Emsländische Landschaft e.V., Fachstelle Plattdeutsch

Alle Teilnehmer werden gebeten, Unterrichtsmaterialien mitzubringen!

Es laden herzlich ein und freuen sich auf einen anregenden Nachmittag:

Hermann Bröring und Edith Sassen

 

Um eine verbindliche Anmeldung per E-Mail an wilken@emslaendische-landschaft.de wird bis zum 18. Mai 2018 gebeten. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anfallende Fahrtkosten können nicht übernommen werden. Gerne stellen wir Ihnen eine Teilnahmebescheinigung aus.

Kontakt: Emsländische Landschaft e.V.

c/o Bibliothek des Emsländischen Heimatbundes

Linda Wilken M.A.

Am Neuen Markt 1

49716 Meppen

Telefon: 05931 4964213

wilken@emslaendische-landschaft.de

www.emslaendische-landschaft.de